Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Begriffe "wir", "uns", "unser(e)" oder "Social Media Betreuung Wacker" oder „SMB Wacker“ beziehen sich jeweils auf Social Media Betreuung Wacker und mit "Sie", "Ihr" oder
"Kunde> Auftraggeber" und/oder "Nutzer" ist der "Kunde", "Auftraggeber" und/oder "Nutzer" von smb-wacker.de gemeint; je nachdem, was zutrifft.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB der Social Media Betreuung Wacker, die hier eingesehen/ausgedruckt werden können und auf Wunsch zugesandt werden, an. Es gelten nur unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auf smb-wacker.de

Vertragsschluss
Die Darstellung der Service-Angebote auf smb-wacker.de - stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "zahlungspflichtig bestellen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Service-Angebote ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung und/oder erbrachter Dienstleistung zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auftragsbestätigung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Angebot freibleibend und nur so lange die Dienstleistung angeboten wird. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtum und zwischenzeitliche Änderungen vorbehalten.

Vertragstext
Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von Social Media Betreuung Wacker gespeichert. Der Vertragstext wird dem Kunden auf Anfrage zugänglich gemacht. Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen auf Wunsch ebenfalls per Email zugesendet.

Kunde> Auftraggeber
Social Media Betreuung Wacker> Auftragnehmer
Erhebung der Daten

Der Kunde stimmt zu, dass Social Media Betreuung Wacker den Namen und die Markenkennzeichen des Kunden in eine Liste mit Social Media Betreuung Wacker-Kunden im Internet oder zu Werbezwecken aufnehmen darf. Der Kunde stimmt auch zu, dass Social Media Betreuung Wacker mündlich auf den Kunden als Kunde der Produkte oder Dienste von Social Media Betreuung Wacker verweisen darf, die dieser Vereinbarung unterliegen.

Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit - per Email an info@smb-wacker.de widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Services

Bitte beachten Sie bei allen Service-Angeboten auf Smb-wacker.de folgende Hinweise:

· Beitrag ist im Voraus fällig, soweit es sich um einen kostenpflichtigen Service handelt.
· Es erfolgt keine Erstattung von Kosten bei einer vorzeitigen Kündigung.
· Social Media Betreuung Wacker haftet nicht für Inhalte des Kunden.

Der Kunde erhält von Social Media Betreuung Wacker eine Bestellbestätigung inklusive Rechnung. Nach dem Zahlungseingang wird das Unternehmensprofil entsprechendem Nutzer dem sog. Besitzer (Bevollmächtigter der Firma) zugewiesen und kann von dieser Person selbst bearbeitet werden.

Alle Änderungswünsche und Einwände etc. müssen dem Social Media Betreuung Wacker schriftlich per Brief oder per Email mitgeteilt werden.
Social Media Betreuung Wacker hat das Recht, einen festgestellten Mangel zu beseitigen. Der Anspruch auf Mängelbeseitigung muss vom Auftraggeber unter genauer Angabe des Mangels innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Auftragsbeendigungs-Email schriftlich geltend gemacht werden. Ansonsten gilt die Auftragsumsetzung als mängelfrei. Der Auftraggeber kann keine weiteren Ansprüche geltend machen, falls Social Media Betreuung Wacker die Möglichkeit der Mängelbeseitigung nicht gewährt wurde. Tritt der Auftraggeber vom Vertrag zurück, ohne dass er gesetzlich oder vertraglich hierzu berechtigt ist, so werden ihm die tatsächlich bereits entstandenen Kosten in Rechnung gestellt.

Bitte teilen Sie uns alle Änderungswünsche und/oder Ihre Freigabe (Endabnahme) schriftlich binnen höchstens 14 Tagen an info@smb-wacker.de mit.

Diese(s) Datenbank(Unternehmens- und Mitgliederverzeichnis) dient der Förderung von Geschäftsabschlüssen und zur Erleichterung der Kontaktaufnahme. Alle Personen (Nutzer) bestätigen mit ihrer Registrierung ihre Volljährigkeit.

Bitte beachten Sie, dass diese Liste auf der freiwilligen Registrierung der Unternehmen oder aber unserer eigener Recherche beruht, weshalb die Richtigkeit der Daten nicht garantiert werden kann.
Der Vertragspartner (Auftraggeber und/oder Kunde) kann die Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Social Media Betreuung Wacker auf Dritte übertragen.
Social Media Marketing

Bitte beachten Sie, dass wir nur in Ihrem Auftrag handeln und bei der Erstellung Ihrer Accounts/Seiten/Konten für Sie in Ihrem Namen auf die entsprechenden Buttons der Drittanbieter - in diesem Falle Facebook, twitter, YouTube, Google, Social Media Betreuung Wacker - auf "Akzeptieren" klicken und Sie anmelden, um die jeweiligen dort genannten allgemeinen Nutzungsbedingungen anzunehmen und die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren. Aus Zeitgründen ist es für uns ausgeschlossen diese durchzulesen und/oder zu überprüfen. Dafür übernimmt Social Media Betreuung Wacker keine Haftung und ist von jeglichen Schadensersatzansprüchen freigestellt. Bitte überprüfen Sie selbst die jeweiligen AGBs, allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.

Wir sind immer bemüht Sie mit unserem Support zufrieden zu stellen und sind auf Ihre Rückmeldung und Unterstützung angewiesen.

Bitte beachten Sie, dass wir (Social Media Betreuung Wacker):
· nur in Ihrem Auftrag handeln und bei der Betreuung und/oder Veröffentlichung (Postings Ihrer Inhalte (Links, Bilder, Videos, Texte etc.) und/oder Teilen/Retweeten passender/ähnlicher Inhalte Anderer) auf Ihren Social Media Portalen keine Haftung übernehmen können,
· für eine Suspendierung (vorrübergehende und/oder endgültige) sowie zukünftige Anlässe/Umstände (Sperrung, Meldung als Spam, Blockieren u. a. durch Dritte, sonstige Gründe uvm.) keinerlei Einfluss haben.

· von jeglichen Schadensersatzansprüchen freigestellt sind.
· Abstand von jeglichen Garantien für die Besserung des Rankings nehmen. Suchmaschinen selbst sind verantwortlich für alle Rankings.
Es ist sehr empfehlenswert, dass Sie als Auftraggeber ebenso immer wieder Ihre Social Media Portale beobachten und sich bei Fragen/Unsicherheiten/Unklarheiten umgehend an uns wenden: veröffentlichte Postings, Bilder, Videos, Texte, Nutzer-Kommentare etc.

SEM-Richtlinien
· Brand-Bidding nicht erlaubt.
· Direkt Verlinkung erlaubt.
· Verwendung des Namen "Social Media Betreuung Wacker" sowie eines Vertippers in der Display-URL nicht erlaubt.
· Verwendung des Namen "Social Media Betreuung Wacker" sowie eines Vertippers im Anzeigentitel nicht erlaubt.
· Verwendung des Namen "Social Media Betreuung Wacker" sowie eines Vertippers im Anzeigentext nicht erlaubt.
Kündigung
· Die Buchung verlängert sich jeweils nach Ablauf automatisch um den gewählten Zeitraum, soweit keine Kündigung bis spätestens einen Monat vor dem Ablauf eingegangen ist.
· Kündigung nur schriftlich per Post oder einfach und schnell per Email an smb-wacker@gmx.net.
· Die Kündigung muss immer von Social Media Betreuung Wacker schriftlich bestätigt werden.
· Beidseitige Kündigung ist möglich.
· Im Falle einer vorzeitigen Kündigung werden die bereits gebuchten Beiträge nicht erstattet.

Beispiel: Ein Kunde bucht für 3 Monate ein kostenpflichtiges Unternehmensprofil. Es wird dem Kunden eine Rechnung für 3 Monate Buchungsdauer gestellt und im Voraus abgebucht. Nach einem Monat kündigt der Kunde vorzeitig. Es werden jedoch keine Beiträge für die restlichen gebuchten 2 Monate erstattet.
Bonitätsabfrage

Sofern ein berechtigtes Interesse besteht, werden wir eine Risikobewertung über E.L.V.I.S. der Firma EuroTreuhand Inkasso vornehmen, um uns vor möglichen Forderungsausfällen zu schützen. Zur Geschäftsanbahnung/ Lieferung von Waren/ Abschätzung des Vorleistungsrisikos/ Bestellung von Waren/ erlauben wir uns, von der EuroTreuhand Inkasso GmbH in Köln eine Wirtschaftsauskunft (Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit) über Sie einzuholen und diese bei uns zu speichern. Hiervon möchten wir Sie informieren, um der Benachrichtigungspflicht nach dem Bundesdatenschutzgesetz nachzukommen.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt sofort nach dem Zahlungseingang. Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen. Die Lieferung erfolgt ab Lager auf Gefahr und Kosten des Käufers. Der Versand der Ware erfolgt i. d. R. mit der Deutschen Post, DHL oder per Spedition unserer Wahl. Wir behalten uns vor, Ersatz- oder Teillieferungen vorzunehmen. Für Fälle höherer Gewalt, sind wir für die Dauer der Auswirkung von der Vertragsverpflichtung befreit. Angaben über Lieferzeiten und Verfügbarkeiten sind ohne Gewähr, diesbezüglich. Schadensansprüche sind ausgeschlossen.

Teillieferungen
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Preise
Die angegebenen Preise aller Service-/Shop-Angebote verstehen sich exklusive der aktuellen gesetzlichen Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer). Alle Angaben sind freibleibend, Irrtümer und Schreib-/Druckfehler behalten wir uns vor.

Zahlungen
Zahlungen erfolgen per Vorkasse - je nach Zahlungsart und/oder Art der Dienstleistungen/Produkte.
Bei Überschreiten des Zahlungstermins um mehr als 45 Tage werden 6 % Zinsen erhoben. Maßgeblich ist der Zahlungseingang auf unser Geschäftskonto.

Zahlungsart Vorkasse und/oder Lastschriftverfahren
Falls keine Zahlung erfolgt ist, wird der Kunde durch Social Media Betreuung Wacker per Email über folgende Schritte informiert:

1. Kommt bei einem ungedeckten und/oder unzureichend gedecktem Konto zu einer Rücklastschrift, werden dem Kunden zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr für die uns entstandenen Kosten in Höhe von 11,90 EUR inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Social Media Betreuung Wacker teilt dem Kunden durch einen 1. E-Mail-Versand den offenen Gesamtbetrag mit.

2. Für den Fall, dass Social Media Betreuung Wacker nach dem 1. Emailversand innerhalb von 3 Tagen keine Zahlung und/oder Rückmeldung vom Kunden erhält:

2.1 Das Nutzer-/Unternehmens Profil, der Admin-Zugang und/oder App/Seite des Kunden wird deaktiviert.

2.2 Hierbei entstehen dem Kunden zusätzlich weitere 10 EUR Mahngebühren.

2.3 Der Kunde erhält von Social Media Betreuung Wacker eine Zahlungserinnerung mit folgendem Hinweis per Email:

"Helfen Sie uns, den letzten Schritt – ein Inkassoverfahren gegen Sie einzuleiten oder ohne weitere Ankündigung Zahlungsklage zu erheben – zu vermeiden und überweisen Sie deshalb innerhalb der nächsten 3 Werktage den fällig oben genannten Betrag einschließlich Post- und Bearbeitungsgebühr unter Angabe Ihrer Kunden-ID und Rechnungsnummer. Bankverbindung von Social Media Betreuung Wacker » Bank-Name: Volksbank Backnang | IBAN: DE55 6029 1120 0070 6240 03 | BIC: GENO DES1 VBK.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Nutzer-/Unternehmensprofile, Admin-Zugänge und/oder Apps/Seiten bis zum Eingang der vollständigen Zahlung für den Zugriff deaktivieren / sperren. Sofort nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist, werden wir Ihre Profile wieder freischalten."

Falls während der Vertragslaufzeit zu einer weiteren Lastschriftrückrechnung kommen sollte, wird Social Media Betreuung Wacker dem Kunden alle Services kündigen müssen. Aufgrund der o. g. Umstände ist eine weitere/erneute Nutzung unseres Portals bzw. der Services nur nach: a) Zahlung offener Beträge (Original Rechnungsbetrag plus Mahngebühren, Zinsen, Lastschriftrückrechnungsgebühren etc.), b) Vereinbarung und c) Vorkasse (Buchung/Zahlung für mindestens ein Jahr im Voraus) möglich.

Ratenzahlung
Bitte senden Sie uns Ihren Dauerauftrag für die vereinbarten Ratenzahlungen einfach und bequem im PDF-Format an info@smb-wacker.de

Bei Ratenrückstand von 2 Monaten ist der restliche noch offene Gesamtbetrag auf einmal binnen 5 Werktagen zu zahlen.

Eigentumsvorbehalt
Die erbrachte Dienstleistung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der bestehenden Geschäftsverbindung Eigentum von Social Media Betreuung Wacker . Eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung ist nicht gestattet. Der Besteller tritt bereits jetzt sämtliche Forderungen mit Nebenrechten aus der Weiterveräußerung der Dienstleistung unter Eigentumsvorbehalt an uns ab.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns - Social Media Betreuung Wacker, Eichenweg 10, 73667 Kaisersbach, T +49 - (0)7184 / 29 380 29 (Mo-Fr: 10-18 Uhr) | E: info@smb-wacker.de - mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Haftungsausschluss
Alle hier aufgeführten Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt, dennoch kann für die Informationen und Empfehlungen keinerlei Haftung von Social Media Betreuung Wacker übernommen werden.
Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen u. a. von Privatpersonen und Firmen, Social Media Betreuung Wacker ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.
Social Media Betreuung Wacker behält sich ein Ablehnungsrecht für alle Einträge, Veröffentlichungen, Produkte etc. vor, die Inhalte enthalten, die öffentlich Anstoß erregen können, politisch extremistische Positionen beinhalten, Personen verunglimpfen oder gegen internationale Gesetze verstoßen.

Social Media Betreuung Wacker übernimmt keine Garantie für steigende Umsätze.

Inhalte/Seiten/Links
Für verlinkte Inhalte/Seiten übernimmt Social Media Betreuung Wacker keine Haftung.

Social Media Betreuung Wacker schließt jedwedliche rassistische, fundamentalistische, sexistische, ethnische und rechtswidrige Äußerungen aus. Der Rechteinhaber versichert in seinem Werk/Beitrag solche Äußerungen zu meiden. Alle entstehenden Kosten durch die Herausnahme der Inhalte/Seiten/Links aus dem Social Media Betreuung Wacker-Programm gehen zu Lasten des Rechteinhabers.
Social Media Betreuung Wacker möchte darauf aufmerksam machen, dass Social Media Betreuung Wacker keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert Social Media Betreuung Wacker sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten und macht sich ihre Inhalte nicht zu Eigen.

Für Kommentare Dritter, ob unter den einzelnen Inhalten, News und/oder im Content sowie in den Branchen Einträgen auf smb-wacker.de, ist Social Media Betreuung Wacker nicht verantwortlich.
Die Rechte aller Inhalte, sowie der Website http://www.Smb-wacker.de selbst, liegen bei Social Media Betreuung Wacker. Diese dürfen weder ganz noch teilweise, ohne eine vorherige schriftliche Genehmigung von Social Media Betreuung Wacker , vervielfältigt und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden.

Copyright Disclaimer
Laden Sie kein urheberrechtlich geschütztes, obszönes oder sonstiges Material hoch, dass gegen die Nutzungsbedingungen von Social Media Betreuung Wacker verstößt.

Durch Klicken auf "Ja, ich akzeptiere die AGBs" bestätigen Sie, dass Ihr Material nicht gegen die Nutzungsbedingungen von Social Media Betreuung Wacker verstößt und Sie jegliche Urheberrechte an Ihrem Material besitzen oder die ausdrückliche Genehmigung des Urheberrechtsinhabers zum/zur Hochladen/Veröffentlichung verfügen.
Laden Sie ohne Erlaubnis keine TV-Sendungen, Musik-Videos, Musikkonzerte oder Werbespots hoch, es sei denn, Sie haben den Inhalt vollständig selbst erstellt.

Wir (Social Media Betreuung Wacker) übernehmen keine Haftung für uns zur Verfügung gestelltes Material (analoge sowie digitale Medien: Audio, Video, Bild, Text usw.) zwecks Auftrags-Bearbeitung/-Ausführung und sind von jeglichen Schadensersatzansprüchen freigestellt.
Mit der Auftragserteilung sowie zur Verfügung Stellung des benötigten Materials und der endgültigen Endabnahme/Freigabe bestätigt der Auftraggeber, dass er alle Urheberrechte für sein Material besitzt und/oder bei der Verwendung des Fremdmaterials alle erforderlichen Urheberrechte und Nutzungsrechte sowie sonstige entsprechenden Rechte mit dem jeweiligen Urheber schriftlich bereits im Vorfeld geklärt hat.

Informieren Sie uns bitte unbedingt, wenn Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sind. Hören wir innerhalb eines Monats nichts von Ihnen, setzen wir Ihr Einverständnis zur Publikation / Bekanntmachung voraus.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollten Inhalt oder Aufmachung dieser Website Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um Benachrichtigung ohne Ausstellung einer Kostennote. Zu Recht beanstandeten Passagen werden unverzüglich entfernt, so dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich ist.

Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und u. U. Gegenklage wegen Verletzung der vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Sollten sie jedoch rechtlich geschütztes Material vorfinden, genügt eine kurze Email an info@smb-wacker.de mit dem Dateinamen und Social Media Betreuung Wacker wird besagtes Material umgehend entfernen. Die Marken sind eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller.

Änderungen
Änderungen an unseren Service-Angebote, Daten, Infos, Veröffentlichungen und Produkten behalten wir uns vor.
Ausschlussklausel Ansprüche aus der Zusammenarbeit und/oder dem Geschäftsverhältnis müssen spätestens innerhalb eines Monats nach Beendigung des Arbeits-/Geschäftsverhältnisses schriftlich geltend gemacht werden. Andernfalls sind sie verwirkt.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Kundendienst
Für Ihre Rückfragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wir freuen uns mit Ihnen Geschäfte zu machen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten, gewöhnlich innerhalb von einem Tag. Selbstverständlich werden alle Anfragen persönlich und individuell beantwortet. Wir bitten Sie um etwas Geduld.

Sie erreichen unseren Kundendienst unter folgenden Kontaktdaten:
Social Media Betreuung Wacker, Eichenweg 10, 73667 Kaisersbach,T
+49 - (0)7184 / 29 380 29 (Mo-Fr: 9-17 Uhr)
E http://www.Smb-wacker.de

Weitere Daten zum Impressum finden Sie unter http://goo.gl/XZZwoD


Schlussbestimmungen
Mündliche Absprachen oder Änderungen haben keine Geltung, Unwirksames wird durch Wirksames ersetzt, es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, Erfüllungsort ist der vom Gesetzgeber bestimmte, ansonsten das Amtsgericht in Schorndorf.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Social Media Betreuung Wacker Team

© 2017 smb-wacker.de