Basis- Redaktionsservice

Redaktion

Der Basis- Redaktionsservice ist ein Service, der das notwendigste Mindestengagement für den Einstieg in die soziale Onlinevernetzung eines Unternehmens bereitstellt.

 

Er eignet sich für die Gastronomie, den regionalen Handel und Dienstleistung, die zur Steigerung Ihrer Attraktivität im Social Media Kosmos präsent sein wollen.

 

Ihre Möglichkeiten, Ihre Vorteile:

Wir kümmern uns um Ihre Social Media Präsenz.

 

Sie kontaktieren unseren Redaktionsservice Mo-Fr.

zwischen 9 -21 Uhr per Telefon, Skype, Email, Fax und teilen uns Ihre Idee, Vorhaben, Produktneuheit, Eventankündigung mit und wir kümmern uns um die onlinegerechte Publizierung.

 

Es bestehen zwei Möglichkeiten der Buchung unseres Services:

Abrechnung nach Leistungspaket

Sie erhalten für 980€ zzgl. Mwst.

• 60 Updates in 3 Medien (1 Update pro Woche)

• 60 Feedbacks

• 2 Webanalysen

 

Was sind Updates?

Als Updates zählen jede Form von redaktionellem Eintrag (Newsmeldung, Video/ Bildupload mit

Beschreibungen, Produktvorstellung, Ankündigung usw.) Updates haben in der Regel zwischen 50 – 300 Wörter Umfang, abhängig von den zur Verfügung gestellten Informationen und der mit ihrem Marketing abgestimmten Vorgehen. Ein Update gilt für 3 Medien! Wir stimmen mit Ihnen gemeinsam die Onlinemedien ab. Wir empfehlen Facebook,evtl. twitter, evtl. google+, die eigene Homepage, einen wöchentlichen Newsletter.

 

Veröffentlichung Ihrer Updates- In der Regel reagieren wir innerhalb von 10 Stunden nach Eingang Ihres Update- Auftrages. Alle Updates können natürlich auf den Tag genau im Voraus geplant veröffentlicht werden.

 

Was sind Feedbacks? Was ist der Force Feedback Service?

Vom Zeitpunkt eines jeden Updates lesen wir 48 Stunden alle daraufhin eingehenden Feedbacks in den jeweiligen Social Media Netzwerken. (in der Regel werden diese zwischen 9 – 19 Uhr gelesen) Wenn wir es für angebracht halten geben wir ein Feedback in der Community, dass kann ein Dankeschön sein, eine Linkteilung, ein argumentatives Eingreifen. Unser Ziel ist es die User, die sich mit Ihrer Marke / Ihrem Produkt auseinandersetzen durch aktives Feedback noch mehr mit ihrem Produkt zu beschäftigen.

 

Sollten wir negatives Feedback/ Beschwerden feststellen, setzen wir uns zuerst mit Ihnen in Verbindung um hier situationsabhängig und abgestimmt zu reagieren.

 

Die Webanalyse

Zu Beginn des Redaktionsservice erheben wir für das Projekt eine Webanalyse.

 

Hierfür verwenden wir verschiedene Ihrer Webseite und dem Vorhaben abgestimmte Analysetools.

Nach ca. 6 Monaten bekommen Sie von uns eine Interpretation der zweiten Webanalyse inkl. einer Auswertung der bis Dato gelaufenen Aktionen.

Persönlicher Social Media Betreuung WACKER Redakteur

Abrechnung nach Zeit. Ein Social Media Betreuung WACKER Redakteur kümmert sich um Ihre Online-Kundenbindung.

 

Wir berechnen die Leistung minutengenau mit einer Berechungsgrundlage von 25€

Stunde. Ab einem aufgelaufenem Betrag von 200€ (8 Stunden) stellen wir Ihnen die

erbrachte Leistung in Rechnung. Sie erhalten ein Kundenkonto, das gebuchte Leistungsportfolio ist zeitlich nicht begrenzt sondern nutzungsabhängig.