Windows 10: Sperrbildschirm ausschalten

So geht es...

Win10: Startbildschirm deaktivieren Win10: Startbildschirm deaktivieren

Öffnen Sie den Ausführen-Dialog mit der Tastenkombination [Windows] und [R].

Geben Sie den Befehl "regedit" ein und klicken Sie auf "OK". Anschließend startet der Registrierungs-Editor.

Nun wechseln Sie links zum Pfad "HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Policies/Microsoft/Windows".

Wählen Sie den Schlüssel "Windows" aus, klicken Sie auf der rechten Seite mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich und wählen Sie unter "Neu" die Option "Schlüssel".

Den neuen Schlüssel benennen Sie in "Personalization", klicken Sie in erneut mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich und wählen Sie die Option "DWORD-Wert (32-Bit)".

Vergeben Sie für den Wert den Namen "NoLockScreen", öffnen Sie den Wert per Doppelklick und ändern Sie ihn dort von "0" auf "1".

Abschließend schließen Sie beide Fenster und starten Sie Windows neu. Der Startbildschirm ist nun verschwunden.

Sperrbildschirm
© by smb-wacker.de