ᐅ Google Unternehmensprofil gesperrt: Das müssen Sie jetzt tun!

Google My Business Standort gesperrt
Google My Business Sperrung

Wir helfen Ihnen!

So bestellen Sie unsere Hilfe.

Mit nur drei einfachen Schritten können wir Ihnen schnellstmöglich helfen, damit Ihr Unternehmen nicht länger unsichtbar für Ihre Kunden bleibt. Zögern Sie nicht, lassen Sie uns gemeinsam durchstarten!


Schritt #1

Uns als Admin hinzufügen:

Unsere Nutzer E-Mail-Adresse zur Registrierung bei Ihnen:



Schritt #2

den Service in den Warenkorb legen und bestellen.

Neu: Ratenzahlung




>> WICHTIG << :

Wenn es möglich ist, die Gewerbeunterlagen mit einem Link zu verknüpfen, ist dies in Ordnung. 

Sende SMB Wacker eine Nachricht auf WhatsApp.
Senden Sie uns eine Nachricht auf WhatsApp.⁵

Durch Scannen des QR Codes oder klicken des Links willige ich ein, dass meine personenbezogenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) zur Kommunikation bezüglich der Vorbereitung und Durchführung etwaiger Aufträge unter Nutzung von WhatsApp verarbeitet werden. Weitere Infos unter: Datenschutz und WhatsApp Business Datenverarbeitungsbedingungen


Trustpilot
Bitte bewerten Sie uns


hier geht es weiter

➜ So geht es dann weiter...

 

  • Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, mache wir uns an die Arbeit.
  • Über PayPal geht es am schnellsten und wir können sofort starten. Auch eine Ratenzahlung wird hier möglich
  • Sie bekommen von uns Ihre Auftragsbestätigung, wenn wir all Ihre Daten vollständig zur Verfügung haben. Im Anschluss senden wir Ihnen Ihre Rechnung zu.
  • Danach erhalten Sie eine E-Mail, worin steht, was wir ändern müssen, um Ihr Unternehmensprofil  freizuschalten.

➜ Das tun wir für Sie...  ✓

google local guide 5
Wir sind Google Local Guide

✓ Wir erheben Einspruch gegen Ihre Google Unternehmensprofil Sperre 

 ✓ Wir werden das gesperrte / fehlende Google Unternehmensprofil wieder zurückgewinnen, mit einer Wiederaufnahmequote von ca. 70 %.

 

✓ Wir halten Sie auf dem laufenden mit Infos zum Stand der Aktionen in Ihrem  Google Unternehmensprofil

 

 ✓  Wir entfernen die Verstöße gegen die Google Unternehmensprofil - Richtlinien. (soweit möglich)

 

 ✓  Wir werden das Qualitätsproblem korrigieren. (wenn ermittelbar)

 

✓ Wir helfen Ihnen beim freischalten Ihres Eintrags.

 

 ✓ 1 Kostenloses  Erstgespräch und 1/2 Stunde Coaching (Folgetermin) für wertvolle Infos zur Steigerung des Rankings. (Support per Telefon, Skype oder Zoom wenn Bedarf besteht)

 

 ✓ Handlungsempfehlungen zur dauerhaften Pflege Ihres  Google Unternehmensprofils

 

Gültig für einen Standort. Mehrere Standorte auf Anfrage



Bitte hängen Sie Kopien der folgenden Dokumente an, damit unser Team Ihren Antrag auf Reaktivierung prüfen kann.

 

⚠️ Vermeiden Sie dabei das Versenden von vertraulichen Geschäftsunterlagen⚠️ 

 

Wir benötigen bitte folgende Dokumente:

  •  Die Gewerbeanmeldung⁴ oder Lizenz, die den Namen und die Adresse des Unternehmens enthält, auf das sich Ihr Antrag bezieht. Zu den akzeptierten Dokumenten gehören die offizielle Gewerbeanmeldung, die Unternehmenslizenz oder eine Steuerbescheinigung.
  • Die Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit dem Namen und der Adresse Ihres registrierten Unternehmens. Eine solche Rechnung kann sich auf Strom, Telefon, Gas, Wasser, Abwasser, Müll, Recycling, TV oder Internet beziehen.
  • Aktuelle Bilder von Ihrem Geschäft von innen und außen 

 

 

                                                Beschreibung                                                  Mindestanzahl an Fotos                         Tipps                                    

 

Außenaufnahmen

Durch Fotos des Außenbereichs helfen Sie Google, Ihr Unternehmen schon von Weitem zu erkennen, ganz gleich, aus welcher Richtung. Auch von der anderen Straßenseite.

(Google Street View Ansichten)

Fügen Sie mindestens drei hochwertige Außenaufnahmen hinzu, anhand derer Google Ihr Unternehmen erkennen kann. 1. Fügen Sie ein Foto aus jeder Richtung hinzu, aus der Google Ihr Unternehmen sehen kann.

2. Laden Sie Fotos hoch, die Ihr Unternehmen zu verschiedenen Tageszeiten zeigen.

 

Auch wir als SMB-WACKER werden dies nur für betroffene Benutzer und deren Unternehmen tun, wenn wir selbst davon überzeugt sind, dass das Geschäft wirklich besteht.

Für den Fall, dass es sich bei Ihrem gesperrten Eintrag nicht um ein Dienstleistungsunternehmen mit verdeckter Adresse handelt (wie dies häufig bei Unternehmen mit Mobilfunk- oder Onlinebetrieb der Fall ist), ist es sehr hilfreich, Fotos des stationären Standorts der gesperrten Unternehmen zu haben. 


➜ Wichtiger Profitipp:

Sichern Sie Ihre Daten vor Veränderung 

  Zeigen Sie Präsenz in über 45 Verzeichnissen und Navis

  Kundenfeedback und Infos zentral verwalten

➜ Verwenden Sie 1&1 List Local!

1&1 List Local

List Local kurz erklärt:

Konsumenten nutzen heutzutage Google und Online-Branchenbücher, um Informationen über Unternehmen vor Ort zu erhalten. Und auch Online-Bewertungen wird inzwischen genauso vertraut wie persönlichen Empfehlungen.

 

Hier kommt List Local ins Spiel: 

Hier platzieren Sie Ihre Unternehmens-Daten in den 45 wichtigsten Apps und Portalen und halten diese immer aktuell auch bei Änderungen von externen Benutzern, wird dies hiermit überprüft und berichtigt. 



*Regeln für Bevollmächtigte (Administratoren) wie uns⁴:

Dem Geschäftsinhaber muss bewusst sein, was ein Unternehmensprofil auf Google ist und wofür die Profildaten verwendet werden.

Bevollmächtigte dürfen niemals ein Unternehmensprofil ohne ausdrückliches Einverständnis des Geschäftsinhabers beanspruchen.

  •  Sie dürfen niemals falsche, irreführende oder unrealistische Angaben machen.
  • Sie dürfen kein herabwürdigendes, missbräuchliches oder unseriöses Verhalten gegenüber potenziellen oder bestehenden Kunden zeigen.

Bevollmächtigte müssen mit dem Geschäftsinhaber immer direkt zusammenarbeiten, um den Bestätigungsprozess abzuschließen.  Informationen zur Bestätigung



Bevollmächtigte müssen mit dem Geschäftsinhaber die folgenden Links teilen:

Bei der Telefonnummer und der Website, die im Unternehmensprofil angegeben werden, muss es sich um die verbindliche Rufnummer und Website des Unternehmens handeln. Die Angaben müssen dem Geschäftsinhaber bekannt und für diesen nachprüfbar sein. Die Inhalte der Website müssen sich im Eigentum des Geschäftsinhabers befinden und von diesem verwaltet werden.

 

Bei Zugriffsanfragen durch die Geschäftsleitung müssen Bevollmächtigte umgehend reagieren und die Inhaberschaft des Unternehmensprofils auf Verlangen sofort auf den Geschäftsinhaber übertragen. Bevollmächtigte müssen dem Geschäftsinhaber empfehlen, ein Konto zu erstellen, die Inhaberschaft für das Unternehmensprofil auf dieses Konto zu übertragen und Bevollmächtigte als Administratoren hinzuzufügen. 


Diese Seite steht in keinerlei Verbindung zu Google Deutschland/Google Inc.